MULTI-STEP


Dichtung für Beton-Fußrohre

MULTI-STEP

  • Verbindung von Fußrohren auf kreisrunde Rohre
  • Anschlussrohre aller Materialien
  • baustellengerechte Montage
  • druckdicht bis 0.5 bar

MULTI-STEP – innenliegende Dichtung zur Verbindung von Fußrohren auf kreisrunde Rohre

Die Dichtung MULTI-STEP verbindet Beton-Fußrohre mit kreisrunden Rohren aller Materialien und ermöglicht die punktuelle Reparatur von Beton-Fußrohren in bestehenden Haltungen.

Sie besteht aus einem EPDM-Elastomer mit einem innenliegenden Stahlkorb.

Mit der Dichtung MULTI-STEP kann sowohl ein kreisrundes Rohr an ein Beton-Fußrohr angeschlossen werden sowie kreisrunde Rohre untereinander.

TELEFON Verkaufs- & Technik-Team
+49 2234 928 03-0
Beschreibung
MULTI-STEP
Musterleistungsverzeichnis

Dichtung MULTI-STEP zum Verbinden von Beton-Fußrohren (KF/KFW – DIN 4032) mit kreisrunden Rohren aller Materialien (z.B. Steinzeug, Kunststoff etc.).

Fabrikat:

MÜCHER DICHTUNGEN®, 50226 Frechen, T +49 2234 928 03-0, F -55

Druckdichtigkeit:

0.5 bar Wasser / -0.3 bar Vakuum

Dichtungsmaterial:

EPDM Dichtprofil nach DIN EN 681-1 mit innenliegendem Stahlkorb

Temperaturbeständig:

-40°C bis +120°C, kurzfristige Spitzentemperatur +160°C

Norm/Zulassung:

DIN EN 681-1, CE06
DICHTUNG FÜR BETON-FUßROHRE MULTI-STEP
Artikel-
nummer
ArtikelbezeichnungRohr-
Innen- Ø
(mm)
L
Länge
(mm)
druck-
dicht
(bar)
Gewicht
(kg)
85100300Multi-Step DN 300298-3021350,52,8
  • Defekte Leitung heraustrennen.
    Defekte Leitung heraustrennen.
  • Rohre anfasen, MULTI-STEP einsetzen und kurzes Passstück aufschieben.
    Rohre anfasen, MULTI-STEP einsetzen und kurzes Passstück aufschieben.
  • Passstück einsetzen und mit Übergangskupplung verbinden.
    Passstück einsetzen und mit Übergangskupplung verbinden.
TitelFormatGröße 
Datenblatt (PDF)pdf166.60 KBDownload
Musterleistungsverzeichnis (DOCX)docx164.96 KBDownload
Musterleistungsverzeichnis (GAEB-90)3.92 KBDownload