TWISTEE


Anschlusselement

TWISTEE

  • Anschluss an dickwandige Hauptrohre ab DN 300
  • Standard-Bohrkrone 200mm
  • flexible Anschlussmöglichkeiten
  • druckdicht bis 0.6 bar

Anschlusselement TWISTEE® – zum nachträglichen Anschluss an dickwandige Hauptrohre

Das Anschlusselement TWISTEE® DN 150 ermöglicht mit seinem Spitzende den Anschluss an unterschiedliche Rohrmaterialien.

Beim Hauptrohr wird eine Mindestwandstärke von 60 mm benötigt.

 

TELEFON Verkaufs- & Technik-Team
+49 2234 928 03-0
Beschreibung
TWISTEE
Musterleistungsverzeichnis

Anschlusselement TWISTEE® für den nachträglichen Anschluss an dickwandige Hauptrohre ab DN 300 mit einer Mindestwandstärke von 60 mm.

Fabrikat:

MÜCHER DICHTUNGEN®, 50226 Frechen, T +49 2234 928 03-0, F -55

Druckdichtigkeit:

0.6 bar

Hochdruckspülfestigkeit:

170 bar

Dichtungsmaterial:

EPDM Dichtprofil nach DIN EN 681-1

Temperaturbeständig:

-40°C bis +120°C, kurzfristige Spitzentemperatur +160°C

Norm/Zulassung:

DIN EN 14758-1, DIN EN 681-1, CE18, DIBt-Zulassung beantragt
  • 1. Kernbohrung herstellen und Korrosionsschutzmittel auf Lochlaibung auftragen.
    1. Kernbohrung herstellen und Korrosionsschutzmittel auf Lochlaibung auftragen.
  • 2. TWISTEE®-Dichtung in Fließrichtung einsetzen und Gleitmittel auftragen.
    2. TWISTEE®-Dichtung in Fließrichtung einsetzen und Gleitmittel auftragen.
  • 3. TWISTEE®-Stutzen eindrehen und mit Bandschlüssel festziehen.
    3. TWISTEE®-Stutzen eindrehen und mit Bandschlüssel festziehen.
TitelFormatGröße 
Datenblatt (PDF)pdf170.84 KBDownload
Musterleistungsverzeichnis (DOCX)doc167.00 KBDownload
Musterleistungsverzeichnis (GAEB-90)2.24 KBDownload