Flexibler Bogen


Flexibler Bogen

  • 90° Bogen
  • wirtschaftliche Lösung
  • für waagerechten und senkrechten Einbau
  • druckdicht bis 0.6 bar

Flexibler Bogen – für die Reparatur bestehender Rohrleitungen

Der Flexible Bogen dient zur Reparatur bestehender Rohrleitungen. Er ist sowohl unterputzgeeignet als auch für freiliegende Rohrverbindungen einsetzbar.

Der Flexible Bogen besteht aus einem hochwertigen EPDM Dichtungsmaterial, dass sich durch Langlebigkeit auszeichnet und in Fallleitungen geräuschreduzierend wirkt.

TELEFON Verkaufs- & Technik-Team
+49 2234 928 03-0
Beschreibung
Flexibler Bogen
Musterleistungsverzeichnis

Flexibler Bogen 90° – für die Reparatur bestehender Rohrleitungen.

Fabrikat:

MÜCHER DICHTUNGEN®, 50226 Frechen, T +49 2234 928 03-0, F -55

Druckdichtigkeit:

0.6 bar

Dichtungsmaterial:

EPDM Dichtprofil nach DIN EN 681-1

Edelstahl:

V2A/1.4301, alternativ V4A/1.4404 nach DIN EN 10088-2

Temperaturbeständig:

-40°C bis +120°C, kurzfristige Spitzentemperatur +160°C

Norm/Zulassung:

DIN EN 681-1, CE16
FLEXIBLER BOGEN
ArtikelnummerArtikelbezeichnungA
Spannbereich
(mm)
L
Länge
(mm)
druckdicht
(bar)
NmGewicht
(kg)
500078Flexibler Bogen FB 5040-50950,660,10
500079Flexibler Bogen FB 6050-601400,660,20
500080Flexibler Bogen FB 9078-901900,660,50
500081Flexibler Bogen FB 118106-1182100,660,80
  • Rohrstück heraustrennen. Rohrhalterung lösen.
    Rohrstück heraustrennen. Rohrhalterung lösen.
  • Flexiblen Bogen zwischen Spitzenden positionieren.
    Flexiblen Bogen zwischen Spitzenden positionieren.
  • Spitzenden in Flexiblen Bogen schieben, Schlösser anziehen und Rohraufhängung wieder fixieren.
    Spitzenden in Flexiblen Bogen schieben, Schlösser anziehen und Rohraufhängung wieder fixieren.
TitelFormatGröße 
Datenblatt (PDF)pdf894.28 KBDownload
Musterleistungsverzeichnis (DOCX)docx200.85 KBDownload
Musterleistungsverzeichnis (GAEB-90)3.76 KBDownload